Rennen in Köln - Preis von Europa Vorschau

14 Aug: Rennen in Köln – Vorschau

Mit dem diesjährigen Preis von Europa erlebt der Weidenpescher Park eine Verschiebung des Rennens. Normalerweise wird der Preis von Europa im September ausgetragen, mit Corona ist derzeit alles anders, sodass wir eventuell auch Pferde in Baden-Baden am Start sehen, die hier erfolgreich sind. Die Veranstaltung besitzt sogar die Möglichkeit, mehr Zuschauer auf die Bahn zu bringen, da parallel dazu eine Messe stattfindet. Wer also in Köln keine Karte mehr ergattern konnte, kann sich eine Messekarte besorgen. Damit kommt man zwar nicht auf die Tribüne, aber zum Geläuf schon. Die Starter sind spannend. Ich kann allerdings kaum glauben, dass Laccario wirklich kommt, er ist mehrfach aus ominösen Gründen gestrichen worden und zunächst hieß es, dass er den Preis von Europa auslässt, um ein Rennen in Deauville zu bestreiten, was nun doch nicht der Fall ist. Daher würde ich von einer Wette so oder so absehen. Er ist Jahresdebütant und hat nach…